Buch: The Walking Dead von Robert Kirkman

Ich habe noch keinen Comic aus Robert Kirkmans Reihe „The Walking Dead“ gelesen. Aber ich habe die beiden existierenden Staffeln der dazugehörigen Serie gesehen. Deshalb kenne ich das Universum ein bisschen. Aber nicht vollständig. Und jetzt da also der erste Roman aus dem Universum da – The Walking Dead Nein, es ist weder ein Roman zur Serie (wie es auf dem Cover steht), noch ein Roman zum Comic. Es erzählt nicht die gleiche Geschichte nochmal, sondern eine andere Geschichte aus dem selben Universum. Ähnlich wie es beim Expanded Universe vom Star Wars der Fall ist, wird in diesem Roman die Vorgeschichte eines Charakters erzählt. In diesem Fall die des Governor. Dieser kommt in den Comics und in der Serie vor, aber dort erst ab der noch nicht ausgestrahlten dritten Staffel. Ich kenne ihn also noch nicht. Aber – und das ist das Coole daran – der Roman mach dennoch Spaß. Es ist eine sehr visuell geschriebene Geschichte, eine blutige, actionreiche Story, die sich gut runterlesen lässt. Ich habe keine tiefphilosophischen Abhandlungen erwartet und bin nicht enttäuscht worden. Robert Kirkman hat sich für den Roman Hilfe von Jay Bonansinga geholt, der normalerweise mit Thrillern aufwartet. Diese Combo funktioniert. Und es ist offensichtlich, dass der Roman als Auftakt für eine ganze Reihe von Romanen gedacht ist, die Story endet offen. Umso unpassender, dass der deutsche Titel nur The Walking Dead ist. Wie soll denn dann der nächste heißen? Und der Untertitel als auch der Klappentext führen mehr von dem Roman weg, als zu ihm hin. Das deutsche Marketing gefällt mir also gar nicht. Aber die Geschichte ist dennoch spannend zu lesen. Und für Kenner der Serie und des gesamten Universums wahrscheinlich umso mehr. Aber eben auch für Neulinge wie mich.

The Walking Dead von Robert Kirkman und Jay Bonansinga erschien bei Heyne und wurde übersetzt von Wally Anker.

.........................................................

Danke sagen und Liebe zeigen:

Diesen Blog gibt's kostenlos und ohne Werbung, ich mache das hier aus Liebe und Herzblut. Wenn dir das gefällt, darfst du mich gerne unterstützen. Kauf meinen Roman, schick mir eine Spende über Paypal, ko-fi oder flattr, oder schenke mir was von meiner Amazon-Wunschliste.  Danke! Lächeln, und Liebe, Fabian. Immer auf dem aktuellen Stand? Trag dich für den Newsletter ein!

.........................................................

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.