Haderlok. (obschl.Pl.): Lumpensammler, zerlumpter Mann

Meine Großmutter, eine ehemals deutsche, nicht vertriebene und schließlich in Schlesien lebende Frau hat mich immer so genannt. Haderlok. Lumpensammler. Ich mit den langen Haaren und dem geringen, aber nie sauber rasiertem Bartwuchs. Obwohl Flaum das wohl passendere Wort ist. Dazu kamen immer zu große Hosen und Shirts, eingelaufene Pullover und ein grandioser Mix jeglicher Form und Farbe. Ich habe also, was mein Aussehen und meine Kleidung angeht, keinerlei Stilbewusstsein.

Meine Oma ist vor vier Jahren gestorben, Haderlok höre ich aber immer noch regelmäßig von meiner Familie. Denn trotz heftiger Bemühungen all der Frauen in meinem Leben – meiner Mutter, meiner Schwestern und meiner Freundin – sehe ich oft immer noch so aus, wie ein 15-jähriger in den Klamotten seiner großen und kleinen Brüder. Ist nicht so, dass ich das nicht könnte. Manchmal, an den passenden Anlässen, bemühe ich mich und frage nach Rat, bis man mich in allgemeinem Konsens aus dem Haus lässt. Aber oft ist es mir einfach egal. Und tatsächlich ist das mehr okay. Es ist gut so.

Ich verbringe keine Zeit vor dem Kleiderschrank mit der Überlegung, was wozu passt, ich ziehe einfach das unterste, am längsten nicht getragene Kleidungsstück heraus und ziehe es an. Ich bügele meine Sachen nicht, nicht einmal die Hemden. Und ich passe weder meinen Ohrring – seit rund 12 Jahren der selbe -, noch meine Schuhe an irgendwas anderes an.

Ich ziehe an, was mir bequem ist. Und ich fühle mich vollkommen wohl dabei. Ich glaube nicht, dass Seriosität etwas mit dem Aussehen meiner Klamotten zu tun hat. Zu tun haben sollte. Ebensowenig Schönheit. Wir sagen immer, dass es nie auf das Äußere ankommt. Also lasst mich rumlaufen, wie ich will. Ich habe selbst mit meinen Vorurteilen zu kämpfen. Aber ich könnte ja trotzdem ein netter Kerl sein.

.........................................................

Danke sagen und Liebe zeigen:

Diesen Blog gibt's kostenlos und ohne Werbung, ich mache das hier aus Liebe und Herzblut. Wenn dir das gefällt, darfst du mich gerne unterstützen. Kauf meinen Roman. Spende was über PayPal. Oder kauf mir was von meinerAmazon-Wunschliste

.........................................................

4 Gedanken zu „Haderlok. (obschl.Pl.): Lumpensammler, zerlumpter Mann“

  1. „Ein König muss auch wie ein König aussehen…“ hab ich aus einem Buch von A.L.. Meistens sind das solche Leute, die sonst nichts haben, als ihr Aussehen.
    Liebe Grüße von deinem alten haderlok!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.