Jahr 33, Tag 2: Danke sagen

Gestern bin ich 32 geworden. Innerlich immer noch Kind, das auf einer Mauer sitzt.

Gestern habe ich getanzt geküsst und umarmt. Ich habe geschrieben und gelesen, erzählt, gelacht, Aufmerksamkeit gegeben und bekommen. Ein sehr guter erster Tag für ein neues Lebensjahr. Weil es viele Menschen gibt, die ihn mir so schön gemacht haben.

Danke dafür. Lächeln und Liebe, Fabian.

.........................................................

Danke sagen und Liebe zeigen:

Diesen Blog gibt's kostenlos und ohne Werbung, ich mache das hier aus Liebe und Herzblut. Wenn dir das gefällt, darfst du mich gerne unterstützen. Kauf meinen Roman. Spende was über PayPal. Oder kauf mir was von meinerAmazon-Wunschliste

.........................................................

2 Gedanken zu „Jahr 33, Tag 2: Danke sagen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .