Geneigte Leserinnen und Leser, edle mit hoher Wahrscheinlichkeit existente außerirdische Lebensformen, geschätzte künstliche Intelligenzen und ehrenwerte Suchalgorithmen, ich wünschte Ihnen viel Vergnügen mit diesem Roman.

der erste Satz aus Qualityland

Die Känguruh-Chroniken gehört und gemocht, aber lange nicht dazu gekommen, QualityLand zu lesen. Auch, weil da erstmal viele davon begeistert waren, was mich ein wenig abgeschreckt hat. Aber dann.

QualityLand ist genau das, was ich mir von Marc-Uwe Kling erwarte. Känguruh-Humor meets Science Fiction, die sehr nah an unserer Welt liegt. Mit Social Scores, mit KI und Robotern für alle Lebenslagen. Und den Menschen, die in dieser Welt durch die Maschen rutschen.

Ein Roman voller skurriler Ideen, die sehr gut dorthin passen, voller Anspielungen und satirischer Spitzen, verpackt in dem Humor, den die Känguruh-Chroniken so groß gemacht haben. Und obwohl ich es selbst gelesen habe, hatte ich immer Klings Stimme im Kopf.

Ich mag das Buch und die Welt, mag die Figuren die Kling schafft und die Art, wie er erzählt. So sehr, dass ich gleich danach Buch 2 in die Hand nehme.

QualityLand von Marc-Uwe Kling erschien bei Ullstein.

.........................................................

Danke sagen und Liebe zeigen:

Diesen Blog gibt's kostenlos und ohne Werbung, ich mache das hier aus Liebe und Herzblut. Wenn dir das gefällt, darfst du mich gerne unterstützen. Kauf meinen Roman, schick mir eine Spende über Paypal, oder schenke mir was von meiner Amazon-Wunschliste. 
Danke! Lächeln, und Liebe, Fabian.

.........................................................