Menü Schließen

Kategorie: Das Leben ist ein Erdbeben (Seite 2 von 8)

Vorlesen: Lange Nacht der Literatur in Ludwigsburg am 21.6.2014

Litera Freak e.V. präsentiert:

Lange Nacht der Literatur mit 12 bis 12

– Lesung von 12 Autorinnen und Autoren bis Mitternacht –

21.06.2014, 19:30 Uhr bis 24:00 Uhr

Stuttgarter Torhaus, Stuttgarter Straße 62, 71636 Ludwigsburg

Weil seit unserer letzten Literaturnacht schon einige Zeit verstrichen ist, möchten wir die damals erfolgreiche Aktion endlich wiederholen. Diesmal in unserem kühlen und kerzenbeschienenen Torhaus. 12 Autorinnen und Autoren aus allen Genres von Horror über Krimi bis zur Lyrik, die teils eine lange Reise für Euch antreten, um dabei zu sein, werden ab 19:30 Uhr in 3 Blöcken ihre Werke vorstellen.

Lesen werden Alfred Berger, Andrea Kuritko, Bernd Lange, Terry Kajuko, Julius Wilhelm Steckmeister, Claudia Bachmann-Goronzy, Ralf Waiblinger, Heike Adami, Monja Schneider, Fabian Neidhardt, Farina De Waard und Ralf Preusker.

Wir versprechen Euch eine große und bunte Vielfalt an Werken, Stimmen und Eindrücken. Wir freuen uns auch über einen regen Austausch zwischen den Vortragenden untereinander und mit dem Publikum bei Buchverkauf und Signieren. Dafür habt Ihr zwischen den Blöcken immer eine halbe Stunde Zeit.

Für Getränke, kleine Häppchen und Kaffee ist gesorgt. Eintritt 3/5 € (nur zur Finanzierung des leiblichen Wohls).

Eigentlich ist damit schon alles gesagt. Ich werde aus „Das Leben ist ein Erdbeben und ich stehe neben dem Türrahmen“ lesen, ab 22:45 Uhr. Und natürlich habe ich Exemplare zum Verkaufen dabei. Kommt also zuhauf!

Der Indie Autor Preis Shortlist 2014 Button.

Nach Anfrage konnte uns das Team des Indie Autor Award keinen Button zur Verfügung stellen, erlaubte uns aber, mit der Nominierung zu werben. Also hat Christian Wöhrl mit einen Button gebaut, mit der ausdrücklichen Erlaubnis, dass auch andere Nominierte ihn nutzen dürfen. Bedient euch! Und werde diesen jetzt überall einsetzen, wo mein Buch zu haben ist. 🙂

Erdbeben-Autorenkommentar #4

Der Erdbeben-Autorenkommentar ist das literarische Gegenstück zum Audiokommentar auf einer DVD. Auf medium veröffentliche ich meinem Debütroman ”Das Leben ist ein Erdbeben und ich stehe neben dem Türrahmen” samt Autorenkommentaren. Dort erkläre ich, wieso die Stellen dort drin sind oder was die Hintergründe sind. Den Roman kann man auch kaufen oder kostenlos herunterladen. Hier!

Teil 4 ist online! Bisher scheint dieses Angebot noch nicht wirklich angenommen zu werden. Vielleicht bin ich der Einzige, dem es so viel Spaß macht, die Gedanken eines Künstlers zu seinem Werk zu kennen. Oder vielleicht sind mein Roman und die Gedanken dazu noch nicht bekannt oder spannend oder interessant genug. Ich weiß es nicht. Hält mich aber erstmal nicht davon ab, sie weiter mitzuteilen. Also: Viel Spaß beim lesen und kommentieren.

„Das Leben ist ein Erdbeben …“ ist auf der Shortlist für den Indie Autor Preis 2014!

In kurz:

Yeai! Mein Debütroman „Das Leben ist ein Erdbeben und ich stehe neben dem Türrahmen“ ist von auf der Shortlist für den Indie Autor Preis 2014!

In lang:

Seit 2013 verleiht die Leipziger Buchmesse zusammen mit Neobooks den Indie Autor Preis. Man kann sein Werk selbst einreichen. Die ersten drei Plätze werden auf der Leipziger Buchmesse am 15. März vergeben. Davor sucht die Jury aber aus allen Einsendungen die besten Werke heraus, diese kommen in die enge Auswahl, die sogenannte Shortlist. Und mein Roman ist dort dabei! Die elf weiteren Romane in der Kategorie Belletristik findet ihr hier. Ich hätte jetzt gern einen Shortlist Button, um den auf das Cover zu machen.

 

 

Erdbeben-Autorenkommentar #3

Der Erdbeben-Autorenkommentar ist das literarische Gegenstück zum Audiokommentar auf einer DVD. Auf medium veröffentliche ich meinem Debütroman ”Das Leben ist ein Erdbeben und ich stehe neben dem Türrahmen” samt Autorenkommentaren. Dort erkläre ich, wieso die Stellen dort drin sind oder was die Hintergründe sind. Den Roman kann man auch kaufen oder kostenlos herunterladen. Hier!

Teil 3 ist online! Viel Spaß beim lesen und kommentieren.