Menü Schließen

Schlagwort: Chitime

Das Chitime Blogger Hörspiel – komplett!

Das Cover.

Das Cover.

Ich bin happy, euch verkünden zu dürfen:

Der das Chitime Blogger Hörspiels ist fertig!

Das Hörspiel hört auf den Namen „Das Talent 2010“ und ist ein Gemeinschaftsprojekt verschiedener Blogger. Geschrieben von Bloggern, gesprochen von Bloggern, dirigiert von Bloggern und geschnitten von Bloggern. Jeder arbeitet an und mit seinem PC an seinem Stück und raus kommt nach fast einem Jahr ein Hörspiel. Weiterlesen

Chitime Wichteln 2010: Geschenke, Baby!

Gestern war dieser Abend, welcher eigentlich der Liebe gewidmet ist, oft aber … Ach, lassen wir das.

Also Weihnachten, samt Wichtelgeschenk auspacken. Bevor wir aber zu meinem eigenen kommen, ein kurzer Exkurs für Rumiko. Sie lebt in Japan und war mein Wichtelpartner, was die ganze Sache mit dem Wichteln nochmal spannender gemacht hat.

Wichtelgeschenk in Progress

Wichtelgeschenk in Progress

Sie bekam von mir einen selbstgemachten Jahreskalender voller Gedichte, passend zur jeweiligen Jahreszeit. Rumiko, Bilder der ganzen Schreibmaschine gibt es hier.

Mein Wichtelpartner schickte mir ein Päckchen, welches sogar versiegelt war, sodass ich es ja nicht vor Ablauf der 75 Jahre… falscher Film.

Sodass ich es ja nicht vor dem 24. öffnen würde. Was ich dann natürlich auch nicht getan habe.

Das Siegel

Das Siegel

Aber da gestern eben jener Abend war, hier der Inhalt:

Walnüsse, Luft, ein Brief, ein Buch und Zuneigung.

Walnüsse, Luft, ein Brief, ein Buch und Zuneigung. Anonym.

Da hat sich jemand tatsächlich in die wirre Tiefe meines Blogs gewagt, denn ich habe von diesem Buch noch nie etwas gehört, bin aber total begeistert! Pratchett hat über die Jahre geniale Romane geschrieben. Und Witz und Weisheit der Scheibenwelt ist sowas wie eine Zitasammlung quer durch die Romane. Für mich also mehr eine Erinnerungsstütze, für Menschen, welche noch nie auf der Scheibenwelt waren, ein toller Einstieg in diese Welt.

Mein Wichtel hält sich bedeckt. Weder anhand der Absenderadresse, noch anhand der Unterschrift (XXX) und auch nicht an der Handschrift kann ich erkennen, welcher großartige Mensch mir diese Freude gemacht habe. Deshalb hier und ernstgemeint: Danke!