Menü Schließen

Schlagwort: Doku

Kurzdoku: Leben in einer selbstgebauten Kuppel.

Nikolai ist nicht nur Coverdesigner meines Debütromanes, zweiter Teil der Seele und bester Freund, sondern auch sehr naturverbunden. Deshalb hat er Mitte letzten Jahres mit seiner Lebensgefährtin Dora in der Nähe von Hannover eine geodätische Kuppel gebaut, in der sie jetzt leben. Es ist, neben Hobbithöhlen, wohl eine der coolsten Häuser, in denen man leben kann. Studenten der hochschule Hannover haben darüber jetzt eine kurze Doku gemacht. Viel Spaß beim gucken und schwelgen.

Doku: EPILOGUE: the future of print

Schöne Dokumentation von Studenten über die Zukunft von Büchern in unserer digitalen Welt. Aus der Sicht von Menschen, die viel mit Büchern auf gedrucktem Papier zu tun haben. 20 Minuten lang, leider nur auf Englisch.

(via)

Doku: Spitting Ink. Eine Dokumentation über Poetry.

Spitting Ink from ralph de haan on Vimeo.

Gerade mir empfohlen worden, diese Doku über Poetry und Poeten aus New York. Auf englisch und man sollte die Sprache verstehen, aber dann ist das Rock’n’Roll. Sehr schöne Bilder, sehr schöne Worte, sehr schöner Flow. Making Beats without Beats.

Spitting Ink follows eight spoken word artists as they traverse the streets, perform in situ, and talk about their motivation to write.

Doku: Dub FX & Flower Fairy

Und gleich noch eine kurze Dokumentation: Grounded.TV hat Dub FX und Flower Fairy getroffen und sie ein bisschen von ihrem Werdegang erzählen lassen. Von Dub FX habe ich ja immer wieder was geschrieben, nach wie vor sehr tolle Musik! Und die 10 Minuten machen wieder Lust, ihn zu hören.

via.

Doku: Everything is a remix

Das ist der zweite Teil der „Everything is a remix„-Dokuserie. Thema diesmal sind Filme. Das sind zehn extrem interessante Minuten. Ich bin auf die Serie erst durch diesen Teil gestossen, bin aber extrem begeistert und lege euch auch Teil 1 zum Thema „Musik“ nahe. In diesem Jahr soll auch noch Teil 3 erscheinen, ich ahne, dass es um Literatur gehen wird.

(via nerdcore)