Schlagwort: DVD (Seite 2 von 6)

Film: Septemberweizen

Septemberweizen bei Amazon

Septemberweizen bei Amazon

Vor ein paar Jahren fragte mein Vater mich, ob er mich ins Kommunale Kino einladen dürfe, in einen Film von 1980 namens Septemberweizen. Ich dachte „hm, den Gefallen kann ich ihm tun, auch wenn ich von dem Film noch nie was gehört habe.“

Wir gehen also also ins Kino und schauen uns einen knapp 25 Jahre alten, flimmernden Streifen an und sind beide total begeistert. Septemberweizen ist ein Episodenfilm über die Macht von Weizen. Der Dokumentarfilm von Peter Krieg zeigt anschaulich, wie Weizen als politisches und wirtschaftliches Instrument eingesetzt wird. Ein krasser Film, sozusagen ein Vorgänger zu Filmen wie We Feed the World und Earthlings. Als wir damals im Kino waren, wurde gerade versucht per Spenden eine DVD Veröffentlichung von Septemberweizen zu bewerkstelligen. Das scheint mittlerweile geklappt zu haben. Für jeden, der schonmal in den 30 Jahre alten Film reinschauen will, bei Google Video gibt es eine 60 Minuten Version des Films.

Film: netto

netto bei Amazon

Ein strahlend gelbes Cover mit einem grünen Sofa, einen unbekannten jungen Mann und Milan Peschel, bekannt aus Free Rainer – Dein Fernseher lügt und Hände weg von Mississippi. Darüber in roter Schrift: netto – Alles wird gut!
Komisch, dass der Film so heißt, denn ich habe nicht herausgefunden, was der Titel mit dem Film zu tun hat.

Worum geht es dann?

Marcel (Peschel) ist geschieden, biologischer Vater von Sebastian und selbsternannter Sicherheitsexperte. Als Sebastians Mutter mit ihrem neuen Freund zusammenzieht, flüchtet Sebastian zu seinem Vater. Dieser hat das Vatersein nicht gelernt und so drehen sich die Rollen Vater – Sohn quasi um. Sebastian zeigt seinem Vater, wie man in der Welt außerhalb seiner Sicherheitszelle zurechtkommt.

netto ist der erste Spielfilm von Robert Thalheim und hat 2005 gleich mehrere Preise abgesahnt. Ein ruhiger Film aus Berlin, den man sich ruhig mal ansehen kann.

Und nochmal DVDs

The Salton Sea, Public Enemies, American Gangster, Casino, Scarface, Rent, The Producers & Across the Universe (again)

Vor kurzem waren nur ein paar DVDs reduziert, danach haben sie einfach 50% Rabatt auf alle DVDs gegeben. Kein Wunder, dass nur noch ganz wenig gibt. Aber dabei müssen sie tatsächlich ganz alte Lager ausgeräumt haben, denn The Salton Sea ist schon seit Jahren nicht mehr zu bekommen!

Reviews folgen.

Die Sache mit den DVD’s

High School High, 21, netto, Sag einfach JA! & the Quiet

High School High, 21, netto, Sag einfach JA! & the Quiet

Der Kaufhof in Stuttgart löst seine Multimedia-Abteilung auf. Neben billigem Unterhaltungszeug gibts auch einen ganzen Haufen DVD’s von Sony Pictures für wenig Geld. Rewiews gibt’s bald.