Noch ein Interview bei HoRadS. Diesmal ging es um die Jugendmedientage 2011 und meinen Workshop über Kreatives Schreiben. Wie letztes Mal: Um das Copyright zu umgehen, habe ich die komplette Musik rausgeschnitten und das Ding bei Soundcloud hochgeladen. So lange niemand von HoRadS meckert, werde ich es dort lassen.

Viel Spaß beim hören.