Schlagwort: mp3 (Seite 3 von 6)

„Little Brother“ – die „kommerzielle Version“ ist erhältlich!

Little Brother bei Amazon

Little Brother bei Amazon

Tje, es ist soweit und ich wollte es euch nochmal sagen, falls ihr nicht schon durch die FAZ darauf gekommen seid: „Little Brother“ ist nun auch als gedrucktes Buch erhältlich, das Hörbuch müsste Mitte des Monats folgen.

Bleiben nur zwei Fragen:

1. Wer schenkt mir das Buch oder sagt mir zumindest, wie die „kommerzielle Übersetzung“ gegenüber der CC-Übersetzung abschneidet?

2. Welches Projekt gehen wir als nächstes an? Kennt ihr noch irgendwelche guten CC-Bücher?

PS: Christian hat nochmal ein paar Links zu „Little Brother“ zusammengefasst.

Der kleine Bruder ist in der Piratenbucht angekommen.

The Pirate Bay Logo

The Pirate Bay Logo

Nachdem ich mein „Little Brother“ Hörbuch gestern beendet und veröffentlicht habe, ist das 600 MB Zip-Archiv direkt ein paar Stunden später in der Pirate Bay als Torrent Download gelandet. Vielen Dank an den anonymen Uploader!

Wikipedia über The Pirate Bay:

The Pirate Bay (häufig abgekürzt: TPB) ist ein BitTorrent-Indexer und ehemaliger Tracker. Der Pirate-Bay-Tracker war bis zu seiner Abschaltung im November 2009 der größte BitTorrent-Tracker der Welt[1][2] und die Website ist mittlerweile auf Platz 102 der weltweit am meisten besuchten Sites.[3][4] Nach einer Beschlagnahmung ihrer in Schweden gelegenen Server am 31. Mai 2006 erfuhr TPB Aufmerksamkeit durch schwedische und internationale Medien.

Fertig! Das Little Brother Hörbuch ist komplett und online!

So, es ist durch. Heute habe ich Kapitel 21, den Epilog und die Nachworte online gestellt. Und habe euch ein Paket mit knapp 600 MB zusammengestellt, für jene, welche noch gar nichts heruntergeladen haben, die können nun das ganze Paket herunterladen. Mirrors dazu folgen bald.

Edit:

Mirror auf Rapidshare:
Teil 1
Teil 2
Teil 3

Edit2:

Auf Wuala gibt’s nochmal einen Spiegel der einzelnen Episoden.

Weiterlesen

Little Brother Kapitel 20 ist online!

Hat ein bisschen länger gedauert, aber nun ist es hier: Kapitel 20! Es ist mit mehr als 47 Minuten das definitiv längste Kapitel des ganzen Buches. Obwohl ich ein bisschen verwirrt bin ob der Kapiteleinteilung. Denn in diesem Kapitel passiert extrem viel. So viel, dass ich es mindestens einmal unterteilt hätte.

Als nächstes hab‘ ich mir vorgenommen, Kapitel 21 und den Epilog demnächst zusammen zu sprechen und online zu stellen, denn beide Sachen sind relativ kurz und gehören irgendwie auch zusammen. Danach folgen Nachworte und Danksagungen 🙂