Schlagwort: Ubahn Seminar (Seite 1 von 1)

Kurzfilm: Bahnseminar. Nach einer Kurzgeschichte von Fabian Neidhardt.

So, nun ist er online, der Film. Es ist Sonntag Morgen und ich verarbeite gerade noch die Ereignisse der Jugendmedientage 2011 in Stuttgart. Schön, wie alles zusammenfällt, denn vor einem Jahr auf dem Slam-Abend der Jugendmedientage 2010 habe ich auf der Bühne Das U-Bahn-Seminar gemacht. Esther und Franziska sahen mich dort und schrieben mir kurz darauf, ob sie den Stoff verfilmen dürften. Gesagt, gemacht. Ich habe mich als Statist dazugesetzt, wollte ja sehen, wie die beiden so arbeiten. Das Ergebnis wurde für den Jugendfilmpreis 2011 nominiert. Anfang Dezember ist die Preisverleihung. Jetzt viel Spaß mit dem Film:

Es ist ein Morgen wie jeder andere in der Haupstadt der Anonymität.
Die Bahn kommt und der Arbeitstag beginnt.
Doch wer sind eigentlich die anderen, die Dir gegenübersitzen?
Und wer bist Du in ihren Köpfen?

Ein Film von Esther Brechlin & Franziska Heinrich
nach einer Kurzgeschichte von Fabian Neidhardt

entstanden 2011 im Rahmen des Seminarkurses Film am
Hohenstaufen-Gymnasium Bad Wimpfen,
nominiert für den Jugendfilmpreis 2011 Baden-Württemberg

Update: Der Film wird laufen im Block 4 des Jugendfilmpreises:

Samstag, 3. Dezember 2011 16:00 bis 18:00 Uhr im Metropol 3

Statisten für morgigen Kurzfilmdreh in Stuttgart gesucht.

Franziska und Esther stehen kurz vor ihrem Abitur und drehen dafür einen Kurzfilm. Da eine meiner Geschichten die Vorlage dafür war, möchte ich den beiden natürlich helfen, wo ich kann.

Für den Dreh am morgigen Samstag in den Straßenbahnwelten Stuttgart werden noch Statisten gesucht.

Wer von euch also morgen Zeit hat und Lust hat, bei dem Kurzfilmdreh dabei zu sein, trifft sich mit uns um 9:30 am Haupteingang des Bahnhof Bad Cannstatt.

Es gibt keine Bezahlung, aber viel Spaß! Vielleicht haben ja ein paar von euch spontan Zeit. Ich freu mich!