Menü Schließen

Clockwork Yellow – Maja hat eine Uhr.

5 nach 12!

3 nach 12!

Maja hat nun eine Uhr. Und damit ist sie weiter als ich. Aber selbst wenn eine Armbanduhr meinen Arm schmücken würde, könnte ich während der Fahrt unter der Jacke nicht so leicht draufschauen. Deshalb hatte ich Lust auf eine Uhr am Roller, die einigermaßen zum Design passt.

Die Einzelteile

Die Einzelteile

Da gab’s mal eine von Moto Detail, die ist aber nicht mehr erhältlich. Aber durch einen coolen Zufall und das Honda Zoomer Forum habe ich genau die Uhr bekommen! An diesem bewölktem 1. Mai hab ich erstmal neue Batterien eingesetzt und das ist wirklich ein bisschen kompliziert, genauso wie das Einstellen der Zeit. Es kann sein, dass das der Grund für das aus dem Sortiment nehmen ist. Es sind extrem kleine und extrem viele Teile Teile und die Batterie ist direkt unter dem Ziffernblatt, wofür man alles andere erstmal abschrauben muss.

Black vs. Chrome

Black vs. Chrome

Nun denn, ich habe also die Uhr wieder zusammengeschraubt und angeschraubt und voilá! Sieht gut aus. Zwei Sachen noch: Einmal fehlt noch das Kabel von der Batterie zur zwecks Hintergrundbeleuchtung. Und das andere ist: ich überlege, die Chromhülle noch schwarz zu lackieren, damit es vom Stil besser passt. Die Ente ist zwar dagegen, aber was meint ihr?

.........................................................

Danke sagen und Liebe zeigen:

Diesen Blog gibt's kostenlos und ohne Werbung, ich mache das hier aus Liebe und Herzblut. Wenn dir das gefällt, darfst du mich gerne unterstützen. Kauf meinen Roman, unterstütze mich über Steady, schick mir eine Spende über Paypal, oder schenke mir was von meiner Amazon-Wunschliste. 
Danke! Lächeln, und Liebe, Fabian.

.........................................................