Es gibt Paper Mario, Super Mario HTML5 und Super Mario Fanfiction. Was es aber bisher noch nicht (online) gab, waren Super Mario Textabenteuer. Also habe ich eines geschrieben: SUPER TEXT MARIO.

SUPER TEXT MARIO

Geschrieben in etwa drei Wochen in Twine, eine Hommage an das erste Level von Super Mario Bros auf der NES. Ich habe keine Rechte an Super Mario. Die verwendete Schrift ist Press Start 2P. In den drei Wochen habe ich dutzende Dinge ausprobiert und das erste Level ziemlich oft gespielt, was dank der Onlineversion gut möglich war. Das Aussehen des Spiels basiert auf dem CSS von Ohiofi, die Sounds kommen vom Museum of Mario. Eine große Hilfe waren auch die Maps von Ian Albert und meine Beta-Tester:innen: Melanie Gabert, Christian Gontsch, Claas Hanken, Eileen Kohnle, Arvid Schalle, Juliane Schumacher, Pascal Soell

Ich habe das Spiel aus Spaß und aus der Liebe zu Geschichten geschrieben, ich habe ein paar Easter Eggs und andere Dinge eingebaut. Ich hoffe, es macht euch Spaß, und ich freue mich, wenn ich Rückmeldung, Kritik oder bekomme. Schreibt mir.

Danke, Lächeln, Fabian

PS: Ich habe den gesamten Code auf GitHub gestellt. Macht damit, was ihr wollt.

.........................................................

Danke sagen und Liebe zeigen:

Diesen Blog gibt's kostenlos und ohne Werbung, ich mache das hier aus Liebe und Herzblut. Wenn dir das gefällt, darfst du mich gerne unterstützen. Kauf meinen Roman, unterstütze mich über Steady, schick mir eine Spende über Paypal, oder schenke mir was von meiner Amazon-Wunschliste. 
Danke! Lächeln, und Liebe, Fabian.

.........................................................