Gewinnspiel: Ein Junge namens Weihnacht, ab 18.11. im Kino

Ein Junge namens Weihnacht basiert auf einem Buch vom Matt Haig, der Anfang des Jahres mit der Mitternachtsbibliothek ziemlich für Aufmerksamkeit gesorgt hat, und ist produziert von den Leuten, die auch Paddington gemacht haben. Selbst bei den Schauspieler:innen gibt’s einige bekannte Gesichter.

Ich konnte den Film leider noch nicht sehen, aber Studiocanal und dtv haben mir ein paar Dinge zur Verfügung gestellt, den ich an euch verlosen darf. Es gibt ein Paket mit 2 Freikarten, Buch, Hörbuch (gelesen vom wunderbaren Rufus Beck) und Filmplakat.

 Schreibt mir eine Mail (oder einen Kommentar) mit eurer Adresse und sagt mir, welchen Film ihr am liebsten in der Weihnachtszeit seht. Vorbei.

Einsendeschluss ist Donnerstag, der 18. November, 12 Uhr. Der Zufall entscheidet, dann geht direkt raus. Die Adressen werden für nichts anderes verwendet und direkt danach wieder gelöscht. Viel Erfolg!

.........................................................

Danke sagen und Liebe zeigen:

Diesen Blog gibt's kostenlos und ohne Werbung, ich mache das hier aus Liebe und Herzblut. Wenn dir das gefällt, darfst du mich gerne unterstützen. Kauf meinen Roman, schick mir eine Spende über Paypal, oder schenke mir was von meiner Amazon-Wunschliste. 
Danke! Lächeln, und Liebe, Fabian.

.........................................................