“Genauso, fürchte ich, wird es in den ersten Augenblicken im Kreißsaal sein, nachdem man mir mein Baby auf die Brust gelegt hat; dann wird es mich ähnlich überkommen wie bei der dämmernden Erkenntnis jener Momente: Auch das hier ist frei von Magie, bloß das schlichte gute alte Leben, wie ich es kenne und fürchte.”

Mutterschaft, von Sheila Heti, übersetzt von Thomas Überhoff
Originalpost auf „was übrig bleibt“, eine Sammlung unterstrichener Sätze, gefundener Worte & liegengebliebener Gedanken aus Büchern, die wir lesen und lieben.

.........................................................

Danke sagen und Liebe zeigen:

Diesen Blog gibt's kostenlos und ohne Werbung, ich mache das hier aus Liebe und Herzblut. Wenn dir das gefällt, darfst du mich gerne unterstützen. Kauf meinen Roman, schick mir eine Spende über Paypal, oder schenke mir was von meiner Amazon-Wunschliste. 
Danke! Lächeln, und Liebe, Fabian.

.........................................................