Heute Abend bei der langen Nacht der Museen in Stuttgart: Die Gelb-Rote-Performance. Nikita Gorbunov & Fabian Neidhardt

20.30 und 22.30 Uhr in der Sonderausstellung
Raum 7 der alten Staatsgallerie, während der langen Nacht der Museen:

Die Gelb-Rote-Performance. Nikita Gorbunov & Fabian Neidhardt

Extra für die Lange Nacht der Museen haben sich die beiden Stuttgarter Poetry-Slam-Poeten und Bühnen-Literaten Nikita Gorbunov und Fabian Neidhardt von Monet, Turner und Twombly zu einer besonderen Performance inspirieren lassen. Direkt vor Twomblys berühmtem Pfingstrosen-Bild „Untitled. Blooming, A Scattering of Blossoms and Other Things“ inszenieren die beiden Dichter eine eindrucksvolle „Wort-Installation“. Rezitierte Klassiker treffen auf Slam-Poetry, Poetische Sprechstücke gehen in atmosphärischen Klangcollagen auf. Text, Musik und Geräusch verschmelzen zu einem geheimnisvollen Ganzen und eröffnen einen neuen Blick auf die Bilder.

Der Neologismus „Poetry-Slam-Poet“ ist schon ganz geil 🙂 Wird auch ein geiler Abend! Bis später!

.........................................................

Danke sagen und Liebe zeigen:

Diesen Blog gibt's kostenlos und ohne Werbung, ich mache das hier aus Liebe und Herzblut. Wenn dir das gefällt, darfst du mich gerne unterstützen. Kauf meinen Roman, schick mir eine Spende über Paypal, ko-fi oder flattr, oder schenke mir was von meiner Amazon-Wunschliste.  Danke! Lächeln, und Liebe, Fabian. Immer auf dem aktuellen Stand? Trag dich für den Newsletter ein!

.........................................................

One thought on “Heute Abend bei der langen Nacht der Museen in Stuttgart: Die Gelb-Rote-Performance. Nikita Gorbunov & Fabian Neidhardt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.