2 Jahre “Das Leben ist ein Erdbeben und ich stehe neben dem Türrahmen”

Vor zwei Jahren also habe ich die Releaseparty meines ersten Romanes gefeiert. Seit diesem Abend ist mein erster Roman veröffentlicht und verteilt sich. Seit dem 24.11.2012 habe ich 188 Taschenbücher verkauft. Sechs Rezensionen geben mir 4,84 Sterne. Die kostenlose PDF wurde bis heute 1595 Mal heruntergeladen. Das eBook wurde rund ein Dutzend mal gekauft.  Klaus Neubauer hat in 14 Monaten ein Hörbuch gesprochen, welches kostenlos heruntergeladen werden kann. In diesen zwei Jahren habe ich viele tolle Mails mit Rückmeldungen, Lob und Kritik bekommen, einen Ausschnitt will ich euch zeigen:

Durch Zufall habe ich den Link zu „mokita“ gefunden und mir dein Werk als pdf runtergeladen und in 2 Tagen und einer halben Nacht durchgelesen.

Es hat mir gut gefallen, sonst hätt ich auch sicher grössere Pausen gemacht.

Dein Stil ist ein klein wenig spröde, aber die Spannung, das Interessante ist durchgehend, und so habe ich geschmunzelt, zustimmend genickt und natürlich auch am Ende eine Menge Tränen vergossen, die ich nun getrocknet habe. Ja, dein Werk hat mir sehr gut gefallen, danke, dass ich es auf so einfache Weise lesen durfte.

Ich werde mir mindestens ein Exemplar auch im Buchhandel kaufen und weiss auch schon ein paar Personen, denen ich es schenken werde.

Ich bin übrigens 55 Jahre alt, verwitwet, habe 2 erwachsene Söhne und lebe allein mit meiner Katze in der Provinz im Rheinland, sicher nicht dein Zielpublikum, wenn Du überhaupt so denkst, aber genau darum wollte ich dir unbedingt geschrieben haben.

Dies als Beispiel, wieso ich immer noch vollkommen zufrieden mit dem Werk und dem bin, was alles daraus entstanden ist. All das macht mich unglaublich stolz, froh, zufrieden, motiviert und glücklich. Dafür euch allen Danke. Ich bin gespannt, wie es mit diesem Roman weitergeht. Und allen anderen auch. Es folgen noch einige. Versprochen.

Liebe, Fabian.

.........................................................

Danke sagen und Liebe zeigen:

Diesen Blog gibt's kostenlos und ohne Werbung, ich mache das hier aus Liebe und Herzblut. Wenn dir das gefällt, darfst du mich gerne unterstützen. Kauf meinen Roman, schick mir eine Spende über Paypal, ko-fi oder flattr, oder schenke mir was von meiner Amazon-Wunschliste.  Danke! Lächeln, und Liebe, Fabian. Immer auf dem aktuellen Stand? Trag dich für den Newsletter ein!

.........................................................

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.