Eine Sache, die ich bei Notebooks noch nie verstanden habe, sind ihre Ladegeräte. Notebooks sind für den Transport konzipiert. Aber die Ladegeräte sind, bis auf Ausnahme von Apple und dem Apple-Plagiat von Asus, unglaublich unpraktisch. Die Kabel sind lang und verknoten sich überall. Dabei wäre es so einfach, es Apple in sofern nachzuahmen, dass man neben dem langen Kabel noch einen kleinen Adapter beizulegen. Wird nicht gemacht, also musste ich selbst nachhelfen. Deshalb ist es nicht wirklich ein Hack, hört sich aber gut an. Dabei war es gar nicht so leicht, den passenden Adapter zu finden. Wer sucht, dieser hier dürfte an viele Notebookladegeräte passen. Damit der Transport von Notebooks unterwegs noch komfortabler ist.

.........................................................

Danke sagen und Liebe zeigen:

Diesen Blog gibt's kostenlos und ohne Werbung, ich mache das hier aus Liebe und Herzblut. Wenn dir das gefällt, darfst du mich gerne unterstützen. Kauf meinen Roman, unterstütze mich über Steady, schick mir eine Spende über Paypal, oder schenke mir was von meiner Amazon-Wunschliste. 
Danke! Lächeln, und Liebe, Fabian.

.........................................................