3 Jahre “Das Leben ist ein Erdbeben und ich stehe neben dem Türrahmen”

Vor 3 Jahren ist mein Debütroman „Das Leben ist ein Erdbeben und ich stehe neben dem Türrahmen“ erschienen. Seit dem 24.11.2012 habe ich 204 Taschenbücher verkauft. Sechs Rezensionen geben mir 4,84 Sterne. Die kostenlose PDF wurde bis heute 2097 Mal heruntergeladen. Das eBook wurde rund ein Dutzend mal gekauft.  Klaus Neubauer hat in 14 Monaten ein Hörbuch gesprochen, welches kostenlos heruntergeladen werden kann.

Nochmal und immer wieder: Danke für jedes Lesen. Ich freue mich jedes Mal!

Der Roman beschäftigt mich immer noch. Irgendwann will ich noch mein eigenes Hörbuch dazu sprechen und ich nehme den Text, um damit verschiedene Möglichkeiten des Lesens in der Zukunft durchzuspielen. So habe ich beispielsweise eine Version auf Wattpad und Teile auf Medium. Dabei dachte ich, ich könnte Medium gut dafür verwenden, Autorenkommentare einzupflegen. Aber leider hat Medium ihre großartige Kommentarfunktion, bei der man sogar einzelne Worte kommentieren konnte, wieder abgestellt, deshalb geht es dort erstmal nicht so weiter, wie ich das gern hätte.

Natürlich verlangsamt sich die Verteilung, je länger der Roman veröffentlicht ist. Und immer noch fällt auf, dass ich dann Romane verkaufe, wenn ich direkt Werbung dafür mache, beispielsweise bei Poetry Slams. Ich bin gespannt, was in Zukunft noch damit passiert. Größtenteils beschäftige ich mich aber mehr mit meinem aktuellen Romanprojekt „Eine Nacht mit genügend Schlaf ist nur eine weitere, an die du dich nicht erinnern wirst„.

.........................................................

Danke sagen und Liebe zeigen:

Diesen Blog gibt's kostenlos und ohne Werbung, ich mache das hier aus Liebe und Herzblut. Wenn dir das gefällt, darfst du mich gerne unterstützen. Kauf meinen Roman, schick mir eine Spende über Paypal, ko-fi oder flattr, oder schenke mir was von meiner Amazon-Wunschliste.  Danke! Lächeln, und Liebe, Fabian. Immer auf dem aktuellen Stand? Trag dich für den Newsletter ein!

.........................................................

4 Gedanken zu „3 Jahre “Das Leben ist ein Erdbeben und ich stehe neben dem Türrahmen”“

  1. Meinen Glückwunsch zum Jubiläum!

    Das erinnert mich daran, dass ich die Hörbuchteile in eine Datei zusammenpacken wollte. Und die älteren Kapitel mit leichter Kompression und Normalizer bearbeiten wollte.

    Eigentlich sollte ich alles nochmal aufnehmen 🙂

    K.

    1. Das ist das Problem mit Kunst. Eigentlich sind Werke niemals fertig. Und sobald du damit anfängst, immer daran zu schrauben, tja. Lass es. Mach lieber mit was Neuem weiter.

  2. Auch von der Waterkant herzlichen Glückwunsch und freudig-gespanntes Warten auf alles, was da noch kommt 🙂

    (Wobei mich dein Artikel daran erinnert, dass vor ein paar Tagen die deutsche Fassung unseres ersten gemeinsamen Bekannten siebten Geburtstag hatte. Ganz schön viel passiert seither.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.