Sennheiser löst Logitech ab.

Ich glaube, ich hatte die Logitech-Kopfhörer für rund drei Jahre, ganz okay für meine Art, mit Kopfhörern umzugehen. So 0815 Ohrstecker find‘ ich ziemlich scheiße, die bleiben nie im Ohr. Genauso wie ich Kopfhörer, welcher quer über den Kopf laufen, nicht brauchen kann, wenn ich draußen unterwegs bin. Deswegen steh ich so auf die Neckholder. Nur sind mir meine Logitech, wie andere Kundenrezensionen schon prophezeit hatten, ziemlich schnell gebrochen. Also hab ich sie mithilfe meiner vorherigen Kopfhörer und viel Tesa geschient.

Artikel bei Amazon

Bei meinem Sturz dann hab ich dann nicht nur meine Handschuhe, sondern eben auch die Kopfhörer kaputt gemacht, das Kabel ist herausgerissen. Mein Dad hat sich dann dankenswerterweise hingesetzt und das Kabel nochmal neu gelötet. Doch jetzt klingt einer der Seiten blechern. Kein Grund, sie gleich zu entsorgen, nach solch vielen Jahren des guten Dienstes. Aber zumindest ein Anzeichen, mal so langsam nach neuen Kopfhörern umzuschauen. Die Anforderungen sind klar: Gute Kopfhörer, nicht zu teuer, nicht über den Kopf und auch keine reinen Ohrstecker. Amazon hatte bei einer ersten Durschsicht nichts sofort ansprechendes, ebay auch nicht. Dann war ich aber vor kurzem mit einem Freund unterwegs und hab dann, nach mehr als anderthalb Jahren in der von Stuttgart leben, den Conrad-Laden in der Stadt gefunden. Spontan also rein und mit Kopfhörern wieder raus. Die Sennheiser LX 90 gibt’s zwar schon seit ein paar Jahren, sind mir aber noch nie bewusst aufgefallen. Als ich sie dann aber dort gesehen hab, hab ich das auffällige Design gesehen und ich wollte sie haben 🙂

Etwa ne Stunde musste ich erstmal herumprobieren, bis ich meinen perfekten Sitz gefunden habe, danach aber spürt man die Kopfhörer nicht und hat einen geilen Sennheiser-Klang, zumindest soweit das für Ohrstöpsel-Kopfhörer möglich ist. Und Ohrstöpsel-typisch sind sie auch ein bisschen bassarm, ansonsten ziemlich cool. Einen Langzeittest gibt’s nach der Langzeit.

.........................................................

Danke sagen und Liebe zeigen:

Diesen Blog gibt's kostenlos und ohne Werbung, ich mache das hier aus Liebe und Herzblut. Wenn dir das gefällt, darfst du mich gerne unterstützen. Kauf meinen Roman. Spende was über PayPal. Oder kauf mir was von meinerAmazon-Wunschliste

.........................................................

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.